Selbsterfahrungs-gruppe für das psycho-therapeutsiche Propädeutikum

Service Name

Diese Gruppe ermöglicht Ihnen, die Verhaltenstherapie sowie ihre Potentiale aus nächster Nähe kennenzulernen. In der sicheren Umgebung der Gruppe lernen Sie die prinzipielle Arbeitsweise und die Technik kennen.

Sie setzen sich selbst ein Ziel für die Gruppe und modellieren dieses unter Anleitung. Durch verschiedene Techniken und Übungen nähern Sie sich Ihrem persönlichen Ziel an und lernen Techniken der Verhaltenstherapie kennen.

Die Inhalte der Gruppe richten sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer*innen. Dabei sind unter anderem folgende Inhalte möglich:

  • Psychotherapie als Beitrag zur Evolution - Compassion Focused Therapy 

  • Viel mehr als Ticks und Enuresis - behaviorale Techniken zeitgemäß und menschlich eingesetzt

  • Was glaube ich eigentlich über mich und die Welt - kognitive Therapie

  • Wie ich wurde, was ich heute bin - Schematherapeutisches Arbeiten

  • Was (m)ein wertvolles Leben ausmacht - Akzeptanz und Commitment- Therapie

  • Meditation als Therapie - Achtsamkeit als Prozess

  • Das Schöne im Leben spüren - euthyme Verfahren

  • Meinen Ängsten begegnen - Expositionstherapie

  • Entspannung und Stress

  • u.v.m.

Die Gruppe umfasst 18 Einheiten und wird entweder in 6 Abendterminen oder 2 Samstagen durchgeführt. Eine Verlängerung ist auf Wunsch der Gruppe möglich.

Kosten: € 300,00  (für 18 Einheiten)

Nächster Starttermin:

12.03.2022 und 30.04.2022

jeweils 9:00 - 17:00

chairs-58475_1280.jpg